Angebote einholen – schnell und effizient:

Intelligente Applikationen wie ein integrierter GAEB-Konverter oder ein GAEB- Bietermodul unterstützen den elektronischen Datenaustausch. Hinterlegte Dokumente können über angeschlossenen Druckereien auch im Papierformat ausgegeben und per Expresspost zugestellt werden.

Ein ausgefeiltes Bietermanagement vereinfacht die gewachsene Zusammenarbeit mit vertrauten Firmen. Per Mausklick laden Sie Ihre Unternehmen zur Angebotsbearbeitung ein, übermitteln den Zugang zu hinterlegten Ausschreibungsunterlagen, akzeptieren Bewerbungen oder erteilen Absagen.

Führende Softwarehäuser ermöglichen über eine hochintegrierte und interaktive Datenschnittstelle einen automatisierten Datenaustausch aus ihren AVA-Programmen mit webvergabe.de. Realisiert sind die Schnittstellen zu RIB - ARRIBAplanen, Sidoun - Netbau, Bechmann – AVAscript, COSOBA – AVA relax, G & W – California 3000

www.webvergabe.de ist exklusiver und bewährter Kooperationspartner der Bundesarbeitsgemeinschaft der Kreishandwerkerschaften.

Das Angebot von webvergabe wird den Mitgliedsunternehmen der in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Kreishandwerkerschaften zusammengefassten Kreishandwerkerschaften in einer für die Organisationen des Handwerks exklusiven Weise zur Verfügung gestellt. Diese Betriebe erhalten auf die Kosten für den Abruf einer Bekanntmachung im Volltext einen Nachlass von 12%.
SERVICE
160.000 kostenlose Produkt- und Leistung bezogene Ausschreibungstexte